Ausgewählter Beitrag

Dritter Advent, Zitat im Bild


Körper und Seele nehmen die Haltung der Gedanken an.
Tief atmen, gerade machen, den Gedanken Richtung weisen.

Else Pannek

Ich hatte zunächst ein Zitat zur Freundschaft ausgesucht zu diesem Foto am Donnerstagabend, als ich nach einem Nachmittag voller Telefonaten mit Freunden*innen zu meinem Geburtstag mit einem Glas Sekt zur Ruhe kam. Morgens hatte ich gearbeitet, Freunde*innen auch am arbeiten,  beste Freundin krank. Ich hatte diese schönen neuen Karten geschenkt bekommen.


Bücher und Freunde soll man wenige und gute haben.
- Weisheit aus Spanien



Typisch Frau - fiel mir schmunzelnd ein - nachdem ich stundenlang telefoniert hatte, - da ich diesen Satz sehr oft gehört habe im Laufe des Lebens in Zusammenhang zu Telefonaten. Ist ja auch so - wenn man sich nur selten sehen kann, sind eben die Telefonate oft stundenlang ;-)

Am Sonntag kommt aber vielleicht Freundin noch zu Besuch falls ihr Infekt abgeklungen ist.


Aber nun zu Else Pannek (1932 - 2010), deutsche Lyrikerin

Else Pannek ist Aphoristikerin und Dichterin aus Hamburg - viele Gedanken passen gut zur heutigen, aktuellen Zeit, daher heute hier einige Zitate von ihr und ein Hinweis auf ihre Webseite Narzissenleuchten.



Mein Rotkehlchen kommt nun regelmäßig zu Besuch auf den Balkon


Am Montag hatte ich endlich Termin zum Reifenwechsel - saß schon etwas auf heißen Kohlen, als es dann doch überraschend etwas kälter geworden war - aber früher war Termin nicht möglich. Aber erst heute Nacht hat es zum ersten Mal so gefroren das die Autoscheiben gefroren sind. 

Arbeitsmäßig begleite ich jetzt wieder das Boostern bei den Klienten - und mach Termine. Es geht jetzt so schnell voran bis Weihnachten - immer mehr zu tun in dieser Zeit. 

Nächsten Freitag noch ein Team, dann gibt es eine schöne Aktion in unserer Stadt kleine Spendengeschenke für ganz arme Klienten abholen und dann übergeben zu können, die sonst überhaupt nichts bekämen. Wir durften einen Wunsch äußern für die die nichts haben - dann werden Päckchen gepackt von einigen Menschen und bei uns im DRK abgegegeben. Wir können sie dann abholen und vor Weihnachten abgeben :-)
Schön - denn wir können ja als Mitarbeitenden auch nicht aus eigener Tasche so viele Geschenke für unsere Klienten die Niemanden haben, kaufen.
Weiterhin immer wieder Kollegen*innen krank und was ich so höre aus meinem Freundes - und Bekanntenkreis ist durch Erkrankungen die schwierige Betreungslage  in Kliniken, Altenheimen und Einrichtungen inzwischen wirklich noch schwieriger. Das war in meiner Erinnerung zwar immer schon so - aber nicht so schlimm. Jetzt gehen alle auf dem "Zahnfleisch"  Gott sei Dank arbeite ich ja dann nur noch ein bisschen mehr, aber nicht mehr so über meine Grenzen wie früher, als ich in Vollzeit war.
Aber es besorgt mich inzwischen schon sehr, wie viel schlimmer die Pflegesituation jetzt noch geworden ist, weiss echt nicht wie es weiter gehen wird - wir Rentnerinnen können zwar noch etwas helfen, aber auffangen geht nicht. Muss es echt erst so weit kommen das Alles völlig kollabiert?  Viele Menschen werden jetzt schon nicht mehr richtig versorgt - wie es eigentlich sein sollte, Fehler und Vernachlässigung nehmen seit Jahren immer mehr zu.
Trübe Gedanken - aber das regt mich immer wieder auf - dass es nicht gesehen wird und nichts geändert wird. Gestern hatte ich noch einen Anruf - mit der Aussage - "ich wusste nicht dass es schon so schlimm ist - Mutter im Krankenhaus sich selbst überlassen, Medikamente nicht richtig gegeben .....etc. "




Wir können
behüten, beschützen, bewahren, erhalten,
ohne dass uns ein Gesetz dazu zwingt.

- Else Pannek

~ * ~ * ~ * ~ *  ~ * ~ *  ~ * ~ * ~ 

Die Forderung - du sollst - kann Richtlinie, Schutz, Zurechtweisung,
Anmaßung oder Fremdbestimmung sein.

- Else Pannek 



Und jetzt wünsche ich Euch ein entspanntes, zauberhaftes 3. Adventswochenende mit dieser kleinen Fotospielerei :-)


Die schöne Aktion von Nova. Dort gibt es jeden Samstag  Links zu anderen, sehens - und lesenswerten Zitaten.




Liz 11.12.2021, 11.07

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Nova

Wundervolle Zitate und es ist auch bei der Weisheit aus Spanien absolut so...zumindest finde ich es. Im Grunde ist auch da weniger mehr :-)

Ja, schon schlimm was abgeht. Ich kann nur den Hut ziehen für all die Menschen in den Bereichen, und leider wird dem zu wenig Beachtung geschenkt und vor allem auch entlohnt. Wäre sehr wichtig wenn sie diesbezüglich etwas ändern würde, und dies nicht erst mir vorherigem langem Rumlabern sondern Fakten schaffen.

Freue mich jedenfalls dass du wieder mit dabei bist und danke dir dafür.

Liebe Grüssle

Nova :blume:

vom 12.12.2021, 06.17
2. von Sieghild

Ich wünsche dir für deine Arbeit viel Kraft.
Beste Gesundheit auf all deinen Wegen.
Eine gesegnete Adventszeit und lichtvolle
Wege wünsche ich dir.

vom 11.12.2021, 21.57
1. von Elke

Liebe Liz,
ich wünsche dir noch nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag.
"Wir können behüten, beschützen, bewahren, erhalten,
ohne dass uns ein Gesetz dazu zwingt."
Können wir - aber tun wir es auch? Es wäre so schön, wenn das einfach mal so funktionieren würde.
Herzliche Grüße - Elke

vom 11.12.2021, 17.48
Antwort von Liz:

Herzlichen Dank liebe Elke!
Leider tun die meisten Menschen es nicht was sie tun könnten, deswegen sind die Gesetze ja immer nötig, was ich sehr bedauere!!
LG 

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.


Herzlich Willkommen – mein Name ist Liz und ich bin seit 1997 online. Ich bin Bloggerin, Hobbyfotografin, lese und schreibe gerne und bin sehr vielseitig interessiert.



Meine Süße






Ich liebe sie sehr  - die Yankee Candle 
wunderbar gerade in dieser Jahreszeit und im Winter ebenfalls als sehr schöne Geschenkartikel :-)
Meine persönlichen Lieblinge sind
Fresh Cut Roses `, Baby Powder, Surprise Snowfall, Clean Cotton

Düfte sind wie Seelen der Blumen; 
man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten
~ Joseph Joubert ~

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Herz
Was Ihr schreibt :-)
Helga:
Ach du liebe Zeit, was nicht alles passieren
...mehr
Nova:
Nochmal ich....doch, es lässt sich nachweise
...mehr
Klärchen:
Ohje, liebe Liz, da ist ja einiges schief gel
...mehr
Nova:
Ach du Sche*** Ich bin echt sprachlos dar&uum
...mehr
Helga:
Liebe Liz, ein schönes Bild und gute Gedank
...mehr
Ich liebe meine Katze, Spaziergänge in der Natur, Fotografieren, Pflanzen, Tiere, Schreiben, Lesen (Krimis, Thriller, Science Fiktion , spirituelle Literatur) , ins Kino gehen, Handarbeiten, Dekorieren, Schwimmen, Spagetti Bolognese,  morgens meinen Kaffee, Cola Light, Stille, Nachdenken, Entspannung und Meditation, Musik  in alle Stilrichtungen, berührende, anregende Gedanken und Gefühle, philosophische Gespräche mit meinen Freunden/innen, das Meer, Städte-Fahrten und Tagesfahrten um andere Menschen und Orte kennen zu lernen, Spirituelle Themen, Quantenenergie, Quanten-Heilung  (Um nur einige der Dinge zu nennen die mein Leben bereichern ) 






Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.
Sanskrit



HINWEIS (*)
Die mit Sternchen (*) markierten Verweise sind Affiliate-Links. Das bedeutet: Wenn du das verlinkte Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. 

MEINE EMPFEHLUNG (*)
Quantenheilung 

BlogStatistik
Einträge ges.: 422
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 1528
ø pro Eintrag: 3,6
Online seit dem: 25.09.2020
in Tagen: 797