Ausgewählter Beitrag

Natur Donnerstag N° #28/2021

Kleine Blogpause ab morgen. Mir ist momentan Alles ein bisschen zu viel. Viel Arbeit - eigentlich täglich was momentan, dazu diese Hitze. Zu viele Termine die flexibel gehandhabt werden müssen. Ich finde keine wirkliche Ruhe mehr. Dazu kommt noch Fußball, jetzt wieder schwimmen gehen zu können. Ich muss erstmal zur Ruhe kommen und Prioritäten setzen, bzw. wenn geht wieder Pausen einbinden.

   


Aber zum DND heute noch ein paar Impressionen der Natur der letzten Tage.



Vom Strassenrand zwei Fotos



Ums Haus herum ist die Saat auch sehr gut aufgegangen und das alte Insektenhotel wird auch wieder bezogen







Und ich muss noch unbedingt in den Botanischen Garten für das Foto vom Monat Juni. Ich habe momentan einfach zu viele Morgentermine, da ist es schwierig das noch dazwischen zu bekommen. 







Heute bin ich fix und fertig. Musste nochmals los - Termin beim Arzt für Klienten, der nicht selbst hin konnte - bei der Hitze. Habe mich dann aber sehr geärgert. Hatte Termin und musste dann warten - wurden erstmal sieben Personen geimpft. Ich finde eine Unart, das man dann nicht dran kommt obwohl man einen Termin hat - besonders als Dienst, der solche Termine nur schwer abrechnen kann und sowieso nur begrenzte FLS Stunden für den Klienten zur Verfügung hat. Dann die ganze Zeit mit Maske bei der Hitze. Wir haben jetzt auch die 33 Grad bei uns ....
Und nicht wirklich zugehört was die Probleme sind - sondern nur die eigene Absicherung und Kosten waren gefragt.

Momentan lauter Dinge wo meine Durchsetzungskraft gefragt ist und ich auch mal wieder über das Thema Abgrenzung nachdenken muss. Denn ich übernehme oft Dinge für Menschen obwohl alle anderen es nicht tun, weil ich die Menschen nicht hängen lassen kann. Unser Gesundheitssystem ist schon dringend überholungsbedürftig z.B. wenn es Menschen unversorgt aus dem Krankenhaus nach Hause entlässt. Zur eigenen Entlastung dann Untersuchungen möchte, die gar nicht wahrgenommen werden können, weil der Patient noch nicht rehabilitiert ist und nicht gehen kann, bzw. nicht ins Auto einsteigen kann. Das müsste sich dringend ändern  - das Medizin für die Menschen gemacht wird, ihren Bedürfnissen entsprechend. 
Es ärgert mich heute richtig - denn da sitzt man dann nah am Menschen wieder in der Verantwortung und wird alleine gelassen. Aber heute kann man mich mal - Klient kommt am Dienstag in Reha und dann soll man dann schauen, wie man ihn zur Röntgenkontrolle kriegt . Kein Mensch hatte sich gekümmert das er Essen und Medikamente bekommt - bei sowas wird man als Dienst mit wenig bezahlten Möglichkeiten oft doch sehr in Stich gelassen.

So - abschütteln, entspannen und jetzt Ruhe :-)

Verlinkt bei Elke




Liz 17.06.2021, 17.47

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Elke

Liebe Liz,
da bedanke ich mich herzlich, dass du noch Zeit für den Naturdonnerstag gefunden hast. Bei uns ist es heute auch mehr als grauslich. Um die Mittagszeit hatten wir 36°C. Auch jetzt herrschen noch "Backofentemperaturen". Deine Bilder sind eine Labsal fürs Auge. Fußball habe ich bisher noch nicht einmal geguckt. Da springt bei mir kein Funke über. Wir haben immer noch Corona-Kranke und die vollen Stadien werden das nicht besser machen. Die Menschen lernen einfach nichts dazu.
Herzliche Grüße und weniger Stress - Elke

vom 17.06.2021, 20.13
3. von Kalle

Liebe Liz,
ich kann dich gut verstehen; letzte Woche habe ich den Naturdonnerstag vergessen, weil ich keine Zeit hatte, heute beinahe auch wieder. Doch man muss einfach Prioriiäten setzen, und deshalb muss das Bloggen eben mal pausieren. Letztendlich soll es Spass machen, und nicht zu Stress führen. Eine Arztpraxis hatt heute eine Impfaktion für alle gemacht, und so warteten hunderte Menschen seit sechs Uhr morgens stundenlang in der Hitze auf die ersehnte Dosis...Es ist schon schwierig momentan! Aber daafür hast du wunderschöne Sommerfotos zusammengestellt!!! Liebe Grüße Kalle

vom 17.06.2021, 20.02
2. von Haag Lieselotte

Ich liebe diese bunte Blütenpracht und wünsche dir von Herzen eine entspannte Blog Pause!
Liebe Grüße zu dir
Lieselotte

vom 17.06.2021, 19.54
1. von Jutta

Liebe Liz,

wunderschöne Aufnahmen hast Du zusammengestellt. Manchmal braucht man einfach mal eine Pause, das kann ich verstehen. Ich wünsche Dir eine schöne Auszeit.

Liebe Grüße
Jutta

vom 17.06.2021, 19.41
Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.


Herzlich Willkommen – mein Name ist Liz und ich bin seit 1997 online. Ich bin Bloggerin, Hobbyfotografin, lese und schreibe gerne und bin sehr vielseitig interessiert.



Meine Süße






Ich liebe sie sehr  - die Yankee Candle 
wunderbar gerade in dieser Jahreszeit und im Winter ebenfalls als sehr schöne Geschenkartikel :-)
Meine persönlichen Lieblinge sind
Fresh Cut Roses `, Baby Powder, Surprise Snowfall, Clean Cotton

Düfte sind wie Seelen der Blumen; 
man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten
~ Joseph Joubert ~

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Stern
Was Ihr schreibt :-)
Dies und Das:
....da ist bestimmt kein Vorbeikommen ;-( -
...mehr
Helga:
Liebe Liz, ich bin von den Fotos begeistert.
...mehr
Karin Lissi Obendorfer:
Liebe Liz,Faszination pur sind deine Fotos. F
...mehr
Nova:
Huiiii....und was für ein tolles T. Das ist
...mehr
Nova:
Ahhh...in den Cuevas del Drach sind sie gewes
...mehr
Ich liebe meine Katze, Spaziergänge in der Natur, Fotografieren, Pflanzen, Tiere, Schreiben, Lesen (Krimis, Thriller, Science Fiktion , spirituelle Literatur) , ins Kino gehen, Handarbeiten, Dekorieren, Schwimmen, Spagetti Bolognese,  morgens meinen Kaffee, Cola Light, Stille, Nachdenken, Entspannung und Meditation, Musik  in alle Stilrichtungen, berührende, anregende Gedanken und Gefühle, philosophische Gespräche mit meinen Freunden/innen, das Meer, Städte-Fahrten und Tagesfahrten um andere Menschen und Orte kennen zu lernen, Spirituelle Themen, Quantenenergie, Quanten-Heilung  (Um nur einige der Dinge zu nennen die mein Leben bereichern ) 






Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.
Sanskrit



HINWEIS (*)
Die mit Sternchen (*) markierten Verweise sind Affiliate-Links. Das bedeutet: Wenn du das verlinkte Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. 

MEINE EMPFEHLUNG (*)
Quantenheilung 

BlogStatistik
Einträge ges.: 276
ø pro Tag: 0,7
Kommentare: 937
ø pro Eintrag: 3,4
Online seit dem: 25.09.2020
in Tagen: 390