Ausgewählter Beitrag

Zitat im Bild #167

In dieser Woche endlich einmal einige Stunden erster Schnee. Das hat mich motiviert einen Spaziergang in den Botanischen Garten zu machen. 


Größer bitte aufs Bild klicken

O schöne Blume, die wir finden,
Da alle sonst der Frost geraubt.
Den Sieg des Lichtes zu verkünden,
Erhebst du überm Schnee das Haupt.
~ Johannes Trojan ~ 


Ich schätze ja - das mit den Zeilen von Herr Trojan wohl eher die Christrose als die Rose gemeint ist - und das Licht der Weihnachtszeit?!  Es war so schön das Knirschen des Schnees unter den Füßen zu spüren und es ist einfach gleich heller. 



Flockenflaum zum ersten Mal zu prägen mit des Schuhs geheimnisvoller Spur, einen ersten schmalen Pfad zu schrägen durch des Schneefelds jungfräulicher Flur -
kindisch ist und köstlich solch Beginnen, wenn der Wald dir um die Stirne rauscht oder mit bestrahlten Gletscherzinnen deine Seele leuchtende Grüße tauscht.
~ Christian Morgenstern



Leider ist die Pracht schon wieder weg - obwohl es hier etwas höher liegt - als ich zurück kam vom Spaziergang, war in der Stadt schon wieder alles geschmolzen.

Man läßt den Winter sich noch gefallen. 
Man glaubt, sich freier auszubreiten, wenn die Bäume so geisterhaft, so durchsichtig vor uns stehen. 
Sie sind nicht, aber sie decken auch nichts zu.
~ Johann Wolfgang von Goethe




Es macht so viel mehr Spaß mit Schnee und ich hoffe diesen Winter noch sehr darauf. Gefühlt regnet es ja schon seit vielen Wochen - aber jetzt wo es als Schnee runter kommen könnte, krümelt es leider nur ein bisschen! 

Ich werde morgens erst immer später wach - auch da es immer noch so lange dunkel ist. 
Habe mich erinnert, dass wir unserer Mutter eine Tageslicht besorgt hatten und habe seit einer Woche jetzt auch eine gekauft, vor die ich mich dann jeweils mindestens 1/2 Stunden pro Tag setze. Denn durch die letzten Monate hatte ich das Gefühl einfach nicht genug Licht zu bekommen. Beugt u.a. auch dem Vitamin D Mangel und der Osteoporose vor - da ich nicht möchte das sie noch schlimmer wird. Denn für das Medikament konnte ich mich nicht entscheiden, als ich die Nebenwirkungen las, schlucke jetzt nur Vitamin D. Aber ich habe bei meiner Mutter gesehen, was die Osteoporose an  Knochenbrüchen anrichten kann. Bisher bin ich zum Glück noch vor Stürzen und Brüchen verschont. 
Ich begleite ja oft Klienten*innen zum Arzt und höre dort immer wieder wie groß der Mangel an Vitamin D in Deutschland sein soll und wie wichtig auch gegen Depressionen etc. Fast alle Psychiater/ Neurologen raten Vitamin D (Vigantol) einzunehmen. Gibt es rezeptfrei in jeder Apotheke in der hohen Dosierung.


Ich hoffe ihr hattet eine gute erste Woche im neuen Jahr und ich wünsche Euch ein schönes Wochenende :-)

Nach Hinweis im Kommentar von der lieben Arti hier noch ein Nachtrag!
Meine Vitamin D Einnahme ist mit meinem Hausarzt abgesprochen und natürlich sollte es mit dem Hausarzt abgesprochen werden. Die Tabletten müssen jedoch selbst bezahlt werden - geht nicht auf Kassenrezept. 
Werbung durch Namensnennung ohne Bezahlung!


Verlinkt mit Nova`s



Und hier habe ich meine Zitate im Bild in eine Galerie zusammengefasst, damit zumindest sie nicht verloren gehen :-)



Liz 09.01.2021, 00.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Klärchen

Die Rose, wenn auch keine Christrose, hat ein wunderhübsches Häubchen. Schade, das alles so schnell vergeht.
Unsere alten Dichter wussten über was sie schreiben, es hat für alle Zeiten Bestand.
Dir ein schönes Wochenende und bleibe gesund, Klärchen :moin:

vom 09.01.2021, 18.19
5. von Arti

Wahrscheinlich ist die Christrose gemeint, aber eine "normale" Rose sieht wenigstens genau so schön, wenn nicht gar besser aus mit der weißen Schneemütze.
Als Apothekerin möchte ich dir sagen, dass eine Nahrungsergänzung mit Vitamin D auch kontraproduktiv sein kann, besonders wenn man die Präparate hochdosiert und über einen längeren Zeitraum einnimmt, kann es zu Nierensteinen kommen. Es ist immer besser seine Privat-Medikation mit einem Arzt oder Apotheker abzustimmen und besser keine Werbung ohne Warnhinweis zu machen. Das könnte rechtlich auch mal schiefgehen.

Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
Arti :moin:

vom 09.01.2021, 11.14
Antwort von Liz:

Danke - das ist ein guter Hinweis an den ich gar nicht gedacht habe. Meine Vitamin D Einnahme ist aber auch mit meinem Arzt abgesprochen. Ich lasse es jetzt stehen im Beitrag gebe aber den Hinweis noch dazu - habe auch gar nicht dran gedacht das ich den Werbehinweis dazu schreiben sollte :-)
4. von Kirsi

So schöne winterliche Blumen, das Foto mit dem Zitat gefällt mir sehr gut.
Ja hier ist die Pracht auch leider schnell weg, soviel hat es aber hier auch nicht geschneit! Noch liegt etwas auf den Dächern, aber das war es dann auch schon.
Liebe Grüße
Kirsi

vom 09.01.2021, 10.33
3. von Nova

Das hat er bestimmt, zumindest würde ich es auch so sehen. Einfach nur wunderschön und wie passend die Worte zu diesem schönen Bild sind. Überhaupt die Landschaft. Ich kann es gut verstehen wenn du davon gerne mehr hättest. So habe ich mir damals den Winter auch immer gewünscht, denn ich mag auch Schnee. Dagegen macht so ein Matsch- und Regenwetter einfach nur schlechte Laune. Danke dir für das klasse ZiB und all die schönen Schneeimpressionen. Ich drücke die Daumen das es so bleibt und du noch ausgiebige, schöne Spaziergänge genießen kannst.

Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse rüber

Nova

vom 09.01.2021, 09.28
2. von Lieselotte Haag

Liebe Liz,
bei deinem bezaubernden Foto hat sich die Rose gegen die vierte Jahreszeit gewehrt - und das ist ihr gelungen, sogar mit Mützchen! Auch ich nehme zusätzlich Vitamin D in den Wintermonaten, Knochen und Immunsystem werden es hoffentlich danken.
Liebe Grüße
Lieselotte

vom 09.01.2021, 08.49
1. von Karin Lissi Obendorfer

Liebe Liz,
Romantik pur hast du festgehalten, eine unverbrauchte,
reine und strahlende sowie märchenhafte Winterwelt.
Wie gerne würde ich sie erleben, wenigstens für ein paar Tage.
hier ist alles Grau in Grau seit langer Zeit und Regen und eine
unanehme Kühle begleitet uns.
Sende dir einen lieben Gruß in deinen Tag, Karin Lissi

vom 09.01.2021, 07.57
Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.


Herzlich Willkommen – mein Name ist Liz und ich bin seit 1997 online. Ich bin Bloggerin, Hobbyfotografin, lese und schreibe gerne und bin sehr vielseitig interessiert.



Meine Süße






Ich liebe sie sehr - die Yankee Candle
wunderbar gerade in dieser Jahreszeit und im Winter ebenfalls als sehr schöne Geschenkartikel :-)
Meine persönlichenLieblingesind
Fresh Cut Roses `, Baby Powder,Surprise Snowfall,Clean Cotton

Düfte sind wie Seelen der Blumen;
man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten
~Joseph Joubert ~

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Haus
Was Ihr schreibt :-)
Pia:
Hoffentlich hängt das Glück, das dieser Bal
...mehr
Gedankenkruemel:
Liebe Liz,Hach wie schön das das Herz diesen
...mehr
Arti:
Hier hat ein Herz wohl den richtigen Platz ge
...mehr
Anne Seltmann:
Hallo Liz!Oh das rote Herz macht sich super m
...mehr
Anke:
Herrlich diese wunderschönen Frühlingsblüh
...mehr
Ich liebe meine Katze, Spaziergänge in der Natur, Fotografieren, Pflanzen, Tiere, Schreiben, Lesen (Krimis, Thriller, Science Fiktion , spirituelle Literatur) , ins Kino gehen, Handarbeiten, Dekorieren, Schwimmen, Spagetti Bolognese,  morgens meinen Kaffee, Cola Light, Stille, Nachdenken, Entspannung und Meditation, Musik  in alle Stilrichtungen, berührende, anregende Gedanken und Gefühle, philosophische Gespräche mit meinen Freunden/innen, das Meer, Städte-Fahrten und Tagesfahrten um andere Menschen und Orte kennen zu lernen, Spirituelle Themen, Quantenenergie, Quanten-Heilung  (Um nur einige der Dinge zu nennen die mein Leben bereichern ) 






Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.
Sanskrit



HINWEIS (*)
Die mit Sternchen (*) markierten Verweise sind Affiliate-Links. Das bedeutet: Wenn du das verlinkte Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. 

MEINE EMPFEHLUNG (*)
Quantenheilung 

BlogStatistik
Einträge ges.: 167
ø pro Tag: 1
Kommentare: 510
ø pro Eintrag: 3,1
Online seit dem: 25.09.2020
in Tagen: 160