Ausgewählter Beitrag

Zusammenfassung - 4 Wochen ...


Ich bin leer im Kopf .... die Wochenenden schlafe ich viel und erhole mich von Lärm, Durcheinander und von den Fremdenergien der Tage wenn bis zu 5 fremde Menschen in meiner Wohnung rumspringen.   


Vor ca. 1 1/2 Wochen hatten Katze und ich den Höhepunkt des Erträglichen, als dann auch noch das Bad wieder aufgemacht werden musste um an die Rohre zu kommen. Da musste dann auch das Bad noch ausgeräumt werden. Katze hatte mich aufgrund des Stress und Frust den auch sie hatte, übel gebissen- aber ich habe es dank " Healy " ohne Antibiotikum geschafft und es ist schon wieder heil. Seit einer Woche steht jetzt Alles weiter so herum.
Nervig - ist nichts weiter gegangen in Küche und Bad - alles steht herum und ich bin genervt das ich nichts finde und alles zu gestaubt ist. 
Fliesenleger war kurz da die Woche um zu schauen was er machen muss und Begutachtung weil ein Waschbecken kein Warmwasser mehr hat.

 

Das Waschbecken hat jetzt keine funktionierende Mischbatterie mehr durch den ganzen Rost und Dreck - wurde daher nochmals begutachtet was jetzt noch gemacht werden muss um wieder warmes Wasser zu haben.
Sagen wir so - ich nehme es hin weil mir nichts anderes übrig bleibt - aber Lebensqualität empfinde ich momentan nicht so sehr - versuche aber das Beste daraus zu machen. Merke aber auch das ich zu Vielem keine große Lust habe. Wenn Alles fertig ist steht ja auch noch wieder an alles putzen zu müssen.

Ich lasse Euch aber ein paar liebe Grüßchen hier - Katze hat sich jetzt auch wieder beruhigt dadurch das die letzte Woche ruhiger war.
Schönen Sonntag :-) 

Liz 23.07.2023, 16.30

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Karin Lissi Obendorfer

Liebe Liz, dein Katzenkind streckt ihr Köpfchen der Sonne entgegen, lässt ihre Seele baumeln.
Das Chaos bei dir ist ja gruselig und ich hoffe, dass in der Zwischenzeit alles besser geworden ist.
Schicke dir mal ein paar Blümchen, damit ein klein wenig Freude auftaucht :blume:
Herzliche Grüße zu dir von mir Lissi

vom 27.08.2023, 07.35
2. von Rosi

autsch
das sieht ja heftig aus
ich kann mir vorstellen dass du da genervt bist
und das arme Kätzchen mit
denn die lieben Veränderungen ja nun gar nicht
aber oben auf dem Bild scheint sie die Sonne zu genießen
ich hoffe für dich dass der Stress bald vorbei ist
liebe Grüße
Rosi

vom 13.08.2023, 14.08
1. von Su

Liebe Liz.
Ich kenne dieses Gefühl. Ich hasse fremde Menschen in meinem Reich und Umbauten noch mehr. Zumal - wenn sie sich hinziehen ist eh Essig mit meiner guten Laune. Und an Schlaf ist dann eh nicht mehr zu denken.
Ich war lange nicht mehr bei Dir weil das Jahr nicht so wollte wie ich wollte. Dazu kam die Blogunlust.
Aber ich starte mit einer neuen Webseite und würde mich freuen Dich wieder zu lesen.

Ganz liebe Grüsse
Su - susannasplace.com

vom 27.07.2023, 17.38
Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.


Herzlich Willkommen – mein Name ist Liz und ich bin seit 1997 online. Ich bin Bloggerin, Hobbyfotografin, lese und schreibe gerne und bin sehr vielseitig interessiert.



Meine Süße






Ich liebe sie sehr - die Yankee Candle
wunderbar gerade in dieser Jahreszeit und im Winter ebenfalls als sehr schöne Geschenkartikel :-)
Meine persönlichenLieblingesind
Fresh Cut Roses `, Baby Powder,Surprise Snowfall,Clean Cotton

Düfte sind wie Seelen der Blumen;
man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten
~Joseph Joubert ~

Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Schlüssel

Was Ihr schreibt :-)
Karin Lissi Obendorfer:
Liebe Liz, dein Katzenkind streckt ihr Köpfc
...mehr
Rosi:
so schön sattgrün allesda hatte der Regen d
...mehr
Rosi:
autschdas sieht ja heftig aus ich kann mir vo
...mehr
Su:
Liebe Liz.Ich kenne dieses Gefühl. Ich hasse
...mehr
czoczo:
Liebe Liz,auf ein Nieselregen habe ich gewart
...mehr
Ich liebe meine Katze, Spaziergänge in der Natur, Fotografieren, Pflanzen, Tiere, Schreiben, Lesen (Krimis, Thriller, Science Fiktion , spirituelle Literatur) , ins Kino gehen, Handarbeiten, Dekorieren, Schwimmen, Spagetti Bolognese,  morgens meinen Kaffee, Cola Light, Stille, Nachdenken, Entspannung und Meditation, Musik  in alle Stilrichtungen, berührende, anregende Gedanken und Gefühle, philosophische Gespräche mit meinen Freunden/innen, das Meer, Städte-Fahrten und Tagesfahrten um andere Menschen und Orte kennen zu lernen, Spirituelle Themen, Quantenenergie, Quanten-Heilung  (Um nur einige der Dinge zu nennen die mein Leben bereichern ) 






Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte,
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten,
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter,
denn er wird dein Schicksal.
Sanskrit



HINWEIS (*)
Die mit Sternchen (*) markierten Verweise sind Affiliate-Links. Das bedeutet: Wenn du das verlinkte Produkt kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. 

MEINE EMPFEHLUNG (*)
Quantenheilung 

BlogStatistik
Einträge ges.: 447
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 1611
ø pro Eintrag: 3,6
Online seit dem: 25.09.2020
in Tagen: 1360